Über mich

Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.


Das Gesicht hinter Netzlounge.eu


12821397_999902000090526_5333518058140303946_nMein Name ist Fabian Kohnke und bin der Inhaber von Netzlounge.eu. Alles hat im Jahr 2012 angefangen, zuerst war es als kleines Projekt gedacht, welches aber stetig dank toller Leser wuchs. Nach nun 4 Jahren können wir auf eine erfolgreiche Fanbase auf Facebook mit über 6200 Fans freuen und es werden stetig mehr. Zurzeit haben wir täglich rund 250-500 Besucher, die Zahl ist am steigen. Laut unserer Statistik sind wir nicht nur in Deutschland zu finden, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Luxemburg.

Ich bin 21 Jahre alt und komme aus der Seestadt Bremerhaven, welcher an der Wesermündung zur Nordsee liegt. Eine wunderschöne Stadt mit Plätzen voller Ideen. Im Jahre 2015 habe ich meine Ausbildung erfolgreich beendet und arbeite nun Vollzeit. Zuvor habe ich meinen Realschulabschluss erfolgreich absolviert und habe danach die Fachhochschule für Informatik besucht. In meiner Freizeit beschäftige ich mich sehr gerne im Internet, besonders mit neuen und innovativen Produkten und Shops. Daher habe ich dieses Thema zum Blog gemacht. Es macht mir einfach sehr viel Spaß, das schreiben und Fotografieren. Zum Fotografieren benutze ich eine Spiegelreflexkamera der Marke Nikon.

… ganz nach dem Motto, nichts ist unmöglich habe ich nun schon 4 Jahre dieses Projekt am Leben gehalten und kann mit voller Stolz sagen, dass ich es dank Ihrer Hilfe geschafft habe, mir ein neues Hobby aufgebaut zu haben. An dieser Stelle möchte ich mich rechtherzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken! Zwar gab es viele Tiefen, in denen es mir schwer fiel, Netzlounge.eu am Leben zu halten, aber überwiegend gab es Höhen, die mich einfach motiviert haben und mir Lust auf mehr gemacht haben. Genau unter diesem Motto stehe ich auch im Leben, nicht’s ist unmöglich, man muss mutig sein und es versuchen!


Die Geschichte von Netzlounge.eu


Das entstehen von Netzlounge im Jahre 2012

Im Jahre 2012 habe ich aus einer kleinen Idee den Blog erstellt und die ersten Produkte getestet. Aber woher kam die Idee? Durch mein Besuch der Fachhochschule Informatik im Jahr 2012 habe ich genügend Kenntnisse über das Marketing im Internet erwerben können und kann diese daher sehr gut hier anwenden. Außerdem habe ich schon vorher diverse kleine Homepages gehabt, wo ich einfach meiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. Das Jahr 2012 war voller Überraschungen, durch unseren Blog konnten wir viele Partnerschaften mit diversen Firmen abschließen.


Das umstrukturieren im Jahre 2013

Durch mehr und Ideen und Verbesserungsvorschlägen von Firmen und Freunden haben uns überlegt nach und nach unser gesamtes Aussehen zu verändern. Hier haben wir uns selbst an neue Schriftzüge und Bilder gesetzt um diese besser wirken lassen zu können. Im Jahre 2013 gab es auch ein Versuch einen zweiten Blog Namens “drinklounge” zu erstellen, welcher aber leider missglückte. Nach mehreren kreativen Pausen konnten wir Ende 2013 eine komplett neue Struktur vorstellen.


Social Media als große Chance im Jahr 2014

Im Jahr 2014 sind wir dann auch auf den Social Media Kanälen wie Facebook und Twitter online gegangen. Wir konnten innerhalb der ersten Wochen auf Facebook eine hohe Fangemeinde generieren. Folgend auf den Zahlen konnten wir mit neuen Firmen Partnerschaften abschließen und auch die ersten Gewinnspiele veranstalten. Die Anzahlen stiegen und stiegen, sodass wir Ende 2014 auf 2000 Fans zurückblicken konnten.


Der große Durchbruch im Jahr 2015

2015 war für uns das bisher erfolgreichste und beste Jahr. Im gesamten Jahr 2015 konnten wir über 50 neue Partnerschaften abschließen und haben unseren Blog komplett neu aufgebaut und ein neues Konzept einfließen lassen. Im Jahre 2015 haben wir uns mit unserem eigenen Grafiker aus Belgien zusammengesetzt und ein Logo entworfen, welches uns noch heute repräsentiert. Wir konnten wieder viele Gewinnspiele mit sehr attraktiven Gewinnen veranstalten. Bis Ende 2015 konnten wir schon 6000 Facebook Fans sowie über 2000 Twitter Followers verzeichnen. Ende 2015 sind wir auch auf Instagram aktiv geworden.


Und was folgt 2016?

Im Jahre 2016 werde ich den großen Fokus auf Lifestyle, Beauty, Fotografieren sowie Facebook und YouTube legen. Ich habe viele neue Ideen während meiner dreimonatigen Pause gesammelt und werde diese nach und nach in den Blog einbringen. Ich werde nun mehr und mehr über mein Privatleben, Freizeitbeschäftigungen sowie Reisen bloggen und hoffe, dass diese neuen Themengebiete, wie auch die alten, gut ankommen werden. Ich freue mich auf das neue Jahr!